Kultur - Flecken Diesdorf Altmark

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kulturangebote in und um Diesdorf


Das Freilichtmuseum Diesdorf, an der Grenze zu Niedersachsen, ist nicht nur das einzige volkskundliche Freilichtmuseum Sachsen-Anhalts, sondern das älteste seiner Art in Deutschland.
Es wurde 1911 gegründet und lädt regelmäßig zu Museumsfesten ein.

Die spätromanische rund 700 Jahre alte Klosterkirche ist Bestandteil der Straße der Romanik.
Ebenfalls sehenswert: gut erhaltene Reste der Klostermauer und die alte Darre.
Führungen:
Ev. Pfarramt Tel.: 039002/ 327

Historische Feldsteinkirchen in Dankensen, Dülseberg und Waddekath

Backsteinkirche Abbendorf mit wertvoller Innenausstattung

Wechselnde Ausstellungen am "Gleisdreieck" Schadeberg
Kontakt: U. Schäfer 03902/ 60840

Bibliothek mit öffentlich zugänglichem Internetanschluss
Öffnungszeiten: Dienstag 13-18 Uhr
Donnerstag: 10-12 und 13-18 Uhr
Freitag: 10-13 Uhr
Tel.: 93 96 55
Kontakt: A. Hehle

Schaubacken in der historischen Baumkuchenbäckerei

Jugendclub


Sozialkulturelles Zentrum mit Begegnungsstätte für Jung und Alt

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü